14.11.2019

Die ersten  Aufnahmen sind da - einfach reinhören !!

Hi Leute,

die Tage werden kürzer und dafür die Abende länger.

Wir sind schon fest am "Werken" und die ersten Ergebnisse sind schon vorhanden.

Schaut in unsere "Liederrubrik" rein, da könnt ihr schon die ersten Kostproben bestaunen.

In den nächsten Wochen werden so nach und nach die nächsten folgen.

Mach'ts Euch gemütlich,  legt die Füsse hoch, lauscht der Musik , denn  der nächste Sommer kommt betimmt.

 

Rolf, Sisi und Herbert

23.09.2019"

"Fluchtachterl kommt wieder im Frühjahr 2020"

Liebe Fluchtachterlfreunde,

 

wir möchten uns nochmals für die schönen Konzert des heurigen Jahres bedanken.

Wir haben uns entschlossen bis zum Frühjahr 2020 eine kleine Live-Konzert Pause zu machen.

Wir wollen uns in den nächsten Monaten voll auf unser Projekt "Aufnahme einer eigenen CD" und "Live-Programm 2020" widmen.

Bleibt aber dran, wir halten Euch über den Stand auf unserer Homepage immer am Laufenden.

 

Rolf, Sisi und Herbert

23.09.2019"

"Konzert am 21.09. in Hattenhofen,  wieder ein volles Haus"

Hallo,

 

das Flair in Hattenhofen war wie auch die Jahre zuvor wieder außergewöhnlich.

Es herrschte wieder eine schon heimelige Atmosphäre und die Fans der österreichischen Musik konnten sich mit Leib und Seele in die Lieder hineinfühlen.

Auch die Plaudereien in der Pause und nach dem Konzert zwischen Musikern und Besuchern machen den besonderen Anreiz dieses Konzertes aus.

Natürlich wurden Fotos gemacht, welche ihr wie gewohnt unter der Fotorubrik zu sehen könnt.

Ganz speziell haben wir auch ein Video gedreht, dass ihr nach Bearbeitung ebenfalls in unserer Videorubrik bestaunen könnt. 

 

 

Rolf, Sisi und Herbert

18.08.2019"

"Hattenhofen wir kommen am 20.09.2019"

Servus,

 

nachdem wir uns nach dem "Regenguß" vom Frauensee wieder erholt haben, ist der Kopf schon wieder nach vorne gerichtet.

Am 20. September kehren wir dorthin zurück, wo  2016 alles begann.

Es war uns ein besonderes Anliegen auf die Bühne des Stadls der Dorfgemeinschaft Hattenhofen zurück zu kehren.

Seit damals hat sich einiges getan und wir hätten auch nicht gedacht, dass es sich derart entwickelt.

Ihr könnt Euch auf jeden Fall auf unseren vollen "Austropowersound" freuen.

 

Rolf, Sisi und Herbert

21.07.2019

"Open Air am Frauensee ins Wasser gefallen"

Hallo Leute,

es ist wie verhext. Das geplante Open Air am Frauensee ist leider  wieder am Regen gescheitert.

Pünktlich um 19:00 Uhr kam Sturm und ein richtig fieser Regenschauer, welcher ein Konzert im Freien einfach nicht möglich machte.

Wir möchten uns trotzdem bei den vielen Fan's die den Weg nach Lechaschau gemacht haben bedanken.

Wir können euch aber jetzt  schon garantieren , dass wir es nächstes Jahr wieder versuchen werden

 

Rolf, Sisi und Herbert

02.07.2019

"Open Air am Frauensee am 20.07.2019 steht in den Startlöchern"

Hallo Austropoper,

am 20.07.2019 ist es so weit. Im letzten Jahr ist das Open Air am Frauensee leider ins Wasser gefallen, aber für heuer sind wird zuversichtlich, dass uns der Wettergott beisteht.

Also rechtzeitig reservieren, um die besten Plätze zu bekommen.

Der Kartenverkauf läuft und wir sind schon in echter Open Air Stimmung.

Also dann bis zum Frauensee

 

Rolf, Sisi und Herbert

Hallo Fluchtachterlfans,

bei traumhaften, sommerlichen Wetter entstand im Biergarten des Aufkirchner Brauhauses ein ganz besonderes Ambiente.

Als dann noch die Dunkelheit über das Kaltental zog, war die Stimmung auf dem Höhepunkt.

Ein paar Impressionen haben wir für Euch unter Fotos.

 

Rolf, Sisi und Herbert

02.07.2019

"Aufkrich unter freiem Himmel"

22.06.2019

"Konzert Aufkirch am  28. Juni unter Freiem Himmel 2019"

Hi Leute,

das Konzert in Aufkirch steht am kommenden Freitag bevor und wir werden, wenn es das Wetter zulässt wieder im Freien spielen .

Wir werden wie immer das Beste geben, wobei unter freiem Himmel die Atmosphäre meist noch einen Hauch draufschlägt.

Also bis Freitag,

Rolf, Sisi und Herbert

09.06.2019

"Hattenhofenkonzert am 20.September 2019"

Hallo,

liebe Fluchtachterlfan's wir haben gute Nachricht. Wir kehren wieder zurück, dahin wo alles begann.

Am Freitag den 20. September werden wir wieder ein Konzert in Hattenhofen geben. Im Ambiente des ehrwürdigen Gemeinschaftshauses Nr. 28 hatte vor mehr als drei Jahren unsere Musik seinen Lauf genommen.

Nach vielen Konzerten freut es uns ganz besonders, dass wir wieder zurückkehren dürfen an die Stätte wo der Grundstein gelegt wurde.

Dies wird sicher ein Highlight in unserem heurigen Konzertjahr.

Wir freuen uns schon auf einen tollen Abend.

Rolf, Sisi und Herbert

05.05.2019

"Schwabbruck - Rückblick"

Hi,

unsere Premiere in Schwabbruck im "Kuhstall" liegt schon wieder hinter uns und wir waren erstaunt, was in einer eher kleinen Ortsgemeinde für künstlerisch, interessiertes Publikum anzutreffen ist.

Wir hatten großen Spaß, dass unser Programm von den Leuten so gut angenommen wurde. Es ist immer wieder erstaunlich, wie die österreichische Popmusik in Bayern ankommt.

Wir kommen auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder.

Fotos haben wir auch - diese seht ihr  wie immer unter Foto's.

Bis zum nächsten Mal

Rolf, Sisi und Herbert

02.05.2019

"Foto's und Video's von der Niederösterreichtour sind da"

Also reinschaun !!

Hallo.

hat zwar ein wenig gedauert, aber jetzt sind die Fotos von  unserem Niederösterreich Trip eingelangt und ihr könnt diese wie gewohnt unter Fotos bestaunen.

Auch zwei neue Videomitschnitte von unserem Livekonzert beim Bärenwirt in Untrasried gibt's unter Videos zu sehen.

Viel Spaß beim Genießen

Eure drei Fluchtachterl

16.04.2019

"Niederösterreich Tour - Rückblick Vorinfo"

Wir sind wieder zurück von unserer Niederösterreich Tour.

Die vielen Eindrücke müssen wir erst verarbeiten und werden diese in den nächsten Wochen an Euch weitergeben.

Es war auf jeden Fall ein großartiges Erlebnis, also schaut wieder bei uns rein, dann könnt  ihr die Bilder selbst begutachten und Euch einen Eindruck von unserer Tour machen.

Euer Fluchtachterl

27.03.2019

"Info"

Nur noch wenige Restkarten für Kottingbrunn !!!!

Liebe Fluchtachterlfan's in Niederösterreich,

für unser Konzert in Kottingbrunn gibt's nur noch einzelne Restplätze !!!!

Wer noch Karten haben will sollte sich beeilen. 

Für Wöllersdorf sind noch Karten zu haben.

Euer Fluchtachterl

27.03.2019

Fluchtachterl in Untrasried im Gasthof Bären

Hallo,

 

der Fluchtachterlabend in Untrasried am 15.03.2019 hat unsere Erwartungen übertroffen. Trotz des ersten Gastspieles im Gasthaus Bären,  war der Saal voll und die Zuseher konnten von den Zugaben nicht genug bekommen. 

Wir kommen auf jeden Fall in nächsten Jahr wieder.

Fotos wurden gemacht und sind in unserer  Fotorubrik. zu bestaunen.

Auch gibt's ein kleines Video, welches ihr in den nächsten Tagen unter  Video's zu sehen bekommt.

Schöne Grüße vom Fluchtachterlteam

12.03.2019

"Saxenhammer voll lässig"

Liebe Fluchtachterlfans,

unser Konzert beim Saxenhammer am 08.03.2019  war wieder "Ganz was Besonderes".

 

In der wirklich heimeligen Atmosphäre konnten wir im voll besetzten Bühnenambiente die Leidenschaft der Zuhörer bis ins kleinste Detail spüren.

 

Es ist schon außergewöhnlich wie das fachkundige Publikum immer wieder mitwirkt. 

 

Wir hatten großen Spaß  und hoffen, dass es Euch genau so gegangen ist. Auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr freuen wir uns schon.

 

Ein paar Impressionen findet ihr wie gewohnt unter Fotos.

 

Rolf, Sisi und Herbert

21.02.2019

"Fotos von Wald sind da"

Hallo,

Bilder von der Waldhalla sind jetzt  unter Fotos zum Bestaunen.

Nicht vergessen Plätze für Saxenhammer und Untrasried zu reservieren.

Bis bald,

die Drei vom Fluchtachterl

18.02.2019

"Konzerttour nach Niederösterreich fixiert"

Liebe Fluchtachterlfans,

es ist uns wieder gelungen eine kleine "Konzerttour" nach Niederösterreich zu organisieren.

Am 12 April gastieren wir, wie schon im Vorjahr im Gasthaus Smrcka in Kottingbrunn und am 13. April im Festsaal der Gemeinde Wöllersdorf.

Die genauen Infos findet ihr wie gewohnt unter Termine.

Bitte reserviert Euch Karten im Vorverkauf unter Tickets und genießt dabei div. Vorteile.

NS: Eindrücke vom Konzert in Wald seht ihr in Kürze unter Fotos

Sisi, Herbert und Rolf

03.02.2019

"Fluchtachterl Info's"

Hallo beisammen,

es gibt wieder ein paar Info's für Euch.

Vom  12. bis 15. April sind wir wieder in Niederösterreich und werden dabei in Wöllersdorf und Kottingbrunn unsere Konzerte geben. Die genauen Konzertdaten bekommt ihr in den nächsten Wochen.

Unser Open-Air am Frauensee haben wir auch schon für den 20.Juli fixiert und wir  hoffen dieses mal auf den Wettergott.

Die restlichen Konzerte findet ihr wie immer unter Termine. 

Kleiner Tipp:  Reserviert euch rechtzeitig Karten, wobei ihr euch Geld spart und noch dazu einen guten Platz  bekommt.

Also bis bald

Die Drei vom Fluchtachterl

03.01.2019

"Gutes Neue Jahr"

Hallo und Prosit Neujahr,

wir hoffen Ihr habt die letzten Tage gut überstanden und Euch im neuen Jahr viel Gutes vorgenommen.

Auch wir haben reichlich geplant und sind schön langsam in der Endvorbereitung für das Jahr 2019.

Das neue Programm steht und wir können es kaum erwarten nach den vielen Proben wieder auf der Bühne zu stehen.

Am 16.02. ist es so weit und "WaldHalla" ruft. 

 

Die Termine bis Mitte des Jahres stehen großteils und ihr könnt diese wie immer unter Termine finden.

Wir haben auch noch ein paar kleine Überrasschungen geplant, welche wir aber noch nicht veraten wollen.

Also bis bald

Die Drei vom Fluchtachterl

Liebe Fluchtachterlfans,

Wir  möchten Euch Allen schöne und ruhige Weihnachtsfeiertag, sowie einen Guten Rutsch ins Neue Jahr.

wünschen.

Wir hoffen, dass wir uns 2019 gesund und munter bei einem unserer Konzerte wiedersehen.

Sisi, Herbert und Rolf

06.12.2018

"Fluchtachterlinfos"

Liebe Fluchtachterlfans,

 

das Jahr neigt sich schon wieder langsam dem Ende zu und wir sind schon voll in den Vorbereitungen  für unser neues Programm.

Ab Februar 2019 sollte alles fertig sein und voraussichtlich beim Konzert in Wald Primäre gefeiert werden.

Wir haben auch an unserem optischen Outfit gefeilt und lichttechnisch aufgerüstet, damit  ihr uns nicht nur gut hört sonder auch fürs Auge was dabei ist.

Bis bald

​​​​

Das Fluchtachterlteam

 

11.09.2018

Fluchtachterl - Infos -Vorschau

Hallo Freunde vom Fluchtachterl,

 

nochmals sorry, dass wir unsere nächsten Konzerte absagen mussten, aber leider ist ein Mitglied unserer Band plötzlich erkrankt und es blieb uns nichts anderes über.

Aber keine Sorge es geht schon wieder aufwärts und in ein paar Wochen sollten wir wieder vollständig sein.

Für das kommende Jahr haben wir bereits die ersten Termine fixiert, welche ihr in einer Kurzübersicht in der Rubrik Termine findet. Genaueres und die weiteren Termine folgen natürlich in nächster Zeit.

Wir beginnen auch schon mit den Vorbereitungen für das neue Programm, welches wieder viele neue Sachen beinhalten wird.

Wir wollen natürlich nicht alles verraten, aber den oftmaligen Wunsch unserer Fans sind wir nachgekommen und haben einen Künstler aus dem Ausseerland eingebaut.

Auf ein baldiges Wiedersehen freut sich

"Das Fluchtachterlteam"

 

10.08.2018

Absage bzw. Verschiebung - Open-Air am Frauensee

Liebe Fluchtachterlfans,

leider müssen wir unser heutiges Konzert absagen, da uns der Wettergott einfach nicht wollte. Nach 4 Wochen Sonne kam gerade heute der Regen.

Aber wir haben aufgrund der vielen Anfragen reagiert und kurzfristig noch einen Termin im September gefunden.

Also, am 08.09.2018 wird unser Konzert über die Bühne gehen.

Wir hoffen, dass ihr auch da Zeit findet und euch rechtzeitg einen Platz reserviert.

Die Drei vom Fluchtachterl

 

24.07.2018

Open-Air am Frauensee am 10.08.2018

Infos

Hallo Leute,

unser Open - Air Konzert am wunderschönen Frauensee, mit herrlicher Bergkulisse steht bevor und wir sind schon ein wenig aufgeregt.

Wenn der Wettergott noch mitspielt, dann sind wir uns sicher, dass die Stimmung mit den Klängen des "Austropop's"  ein unvergessliches Erlebnis wird.

Ein paar Tip's noch. Meldet euch rechtzeitg bei der Frauenseestube an , um gute Plätze zu bekommen. Die Kartenbestellungen laufen ebenfalls über die Wirtsleute. Die Telefonnummer finde ihr unter "Frauenseestube". oder auch unter unserem Button  Termine.

Grundsätzlich ist eine Fahrstraße bis zum See vorhanden, jedoch sind die Parkplätze beim See begrenzt.

Für die etwas Sportlichen unter Euch, könnte ihr vom Parkplatz am Beginn der Fahrstraße in ca. 30 Minuten  ebenfalls zum See gelangen. Nehmt euch aber eine Stirnlampe für den Abstieg mit.

Also dann bis Freitag den 10.August in Lechaschau.

 

 

Das Fluchtachterlteam

 

10.07.2018

Rückblick auf das Konzert in Aufkirch

Liebe Fluchtachterlfans,

 

da wir mit dem Wetter Glück hatten, fand das Konzert bei einem wunderschönen Frühsommerabend  statt und der Biergarten des Braugasthofes in Aufkirch war bis auf den letzten Platz voll.

Ein Konzert unter freien Himmel ist immer etwas ganz besonderes und wir haben bereits sofort wieder einen Auftritt für das Jahr 2019 geplant. Termin wird wieder Ende Juni sein.

Die Atmosphäre haben wir  wie immer in Bildern festgehalten, welche ihr wie gewohnt in unserer Rubrik Fotos  findet.

Das Fluchtachterlteam

 

21.06.2018

Konzert am 30.06.2018 in Aufkirch

Hi Leute,

unser Konzert in Aufkirch steht an.  Wir hoffen, dass wir dieses Jahr mit dem Wetter Glück haben und im Biergarten des Braugasthofes spielen können.

Deshalb reserviert euch rechtzeitig gute Plätze, um so Nah als möglich dabei zu sein

Bei schlechten Wetter müssen wir leider ins Innere ausweichen, werden aber auch dort den "Austropop" rausfetzen.

Rolf, Herbet, Sisi und Dietrich

 

 

29.05.2018

Tour nach Niederösterreich war ein voller Erfolg

Hallo Fluchtachterlfreunde, 

wir waren vom 25.05. bis zum 27.05.2018 in Niederösterreich und haben dort,  sowohl in Kottingbrunn als auch in Puchberg am Schneeberg unser Programm zum Besten gegeben.

Am Freitag durften wir im Saal des Gasthauses Smrcka auftreten, wo wir bis auf den letzte Platz gefüllt waren und viele Freunde und Bekannte unseren Klängen zuhörten,  wobei ein sehr schöner Abend mit einem gemeinsamen " Fluchtachterl"  nach dem Konzert zu Ende ging.

Tags darauf hatte die Familie Hausmann im "Alten Eiskeller" alles für einen besonderen Abend vorbereitet.  Die außergewöhnliche Atmosphäre in dem alten, renovierten Kellergewölbe war für alle Anwesenden ein unvergessliches Erlebnis.

Wir haben natürlich auch Fotos von unseren Konzerten gemacht. Diese könnt ihr  wie immer auf unserer Fotoseite bestaunen.

Also reinschaun und bis demnächst

die Drei vom Fluchtachterl

29.05.2018

Bandausflug Ende April auf die Franz Senn Hütte

Hi, Leute,

 

wir haben  Ende April unseren ersten kleinen Bandausflug unternommen und davon einige Bilder in unsere Fotoseite  gestellt.

Auf diesen Weg möchten wir  uns auch bei Beate und Thomas recht herzlich bedanken, dass wir ein paar so schöne Stunden auf eurer Hütte verbringen durften.

Rolf, Herbet, Sisi und Dietrich

 

 

04.05.2018

Jahresauftakt in Hechenwang

Hallo,

das Jahresauftaktkonzert im Saxenhammer ist vorbei und es war , wie schon voriges Jahr ein toller Abend.

Einige Eindrücke könnt ihr Euch auf unserer Fotoseite anschauen.

Euer Fluchtachterl

22.04.2018

Konzertstart am 27.04.2018 im Saxenhammer !

Leute ,

 

die Uhr tickt und dann ist es so weit, am 27. geht's um 20:00 Uhr los im Saxenhammer.

Reserviert euch noch schnell Karten und wir hoffen, dass Ihr Euch genau so auf das erste Konzert im 2018 Jahr freut wie wir.

Also bis dann

Euer Fluchtachterl

10.04.2018

Es geht wieder los - Fluchtachterl wieder Life auf der Bühne !!!

Das erste Konzert in diesem Jahr gibt's am 27.April um 20:00 Uhr in Hechenwang beim Saxenhammer.

Wir sind schon richtig heiß drauf.

Zum 2. mal sind wir jetzt zu Gast und präsentieren unser neues Programm.

Also Rot im Kalender anstreichen und rechtzeitig Karten unter Kontakte reservieren - es lohnt sich !!

Euer Fluchtachterl

11.03.2018

Fluchtachterl im TV !

Hallo Leute,

 

unter folgendem Link bzw. auf der Internetseite RE/eins-das außerfernsehen, findet ihr unter der Rubrik Sendearchiv mit den Suchkriterien Fluchtachterl einen Beitrag über unser Treiben.

Herbert, Rolf und Sisi

05.02.2018

Winterschlaf beendet !!!

Hallo liebe Fluchtachterlfan's ,

wir haben die kalten Tage genutzt und viel Arbeitszeit in unser Projekt "Fluchtachterl" gesteckt.

Einerseits haben wir einige neue Lieder geschrieben und natürlich auch einstudiert. Auch unserem neuen Mischpult haben wir viel Zeit gewidmet und uns eingearbeitet.

Aufnahmen mit dem TV Sender RE 1 wurden abgeschlossen (Beitrag kommt im laufenden Jahr) und unser Lied "Lawine" wurde nach langen, harten Stunden jetzt in Youtube veröffentlicht.

Klickt einfach auf  Lawine   und ihr kommt direkt zum Clip.

Bei dieser Gelegenheit wollten wir allen Akteuren danken, dass sie uns für die Aufnahmen ihre Zeit geschenkt haben.  Ebenso unserem Dietrich der für die hervorragenden Bildaufnahmen unser Lied  so lebensecht in eine Geschichte umgesetzt hat.

 

Also, schaut euch in Ruhe unseren ersten selbstgemachte Beitrag an, schickt ihn an eure Freunde und wir hoffen auf zahlreiche "Klicks".

Life  hört ihr uns wieder ab April .

Die Drei vom Fluchtachterl.

01.01.2018

Wir wünschen allen Fluchtachterlfreunden ein Gutes Neues Jahr und viel Gesundheit für 2018

20.12.2017

Liebe Fluchtachterlfreunde,

ein Jahr ist wieder vorbei und wir haben einige schöne Stunden mit euch verbracht. Auch im kommenden Jahr würden wir uns wieder freuen, wenn wir uns auf dem einen oder anderen Konzert wieder sehen.

Die ersten Termine sind schon fixiert und ihr könnt diese wie gewohnt in unserer Rubrik Termine finden.

Auf diesem Wege wollen wir euch noch ein Frohes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr wünschen.

Auf ein baldiges Wiedersehen freuen sich die drei vom Fluchtachterl

Herbert, Rolf und Sisi

5.11.2017

"New's"

Das letzte Konzert diesen Jahres in Waal ist vorbei.

 

Ihr könnt in Kürze einige Bilder bzw. auch einen Videomitschnitt in unseren Rubriken Fotos und Videos sehen.

Wir werden uns den Rest des Jahres mit Programm und Planungsarbeiten beschäftigen.

Auch einige Änderungen an unserem Equipment werden einige Stunden in Anspruch nehmen.

Geplant ist auch ein Youtube Beitrag, welcher noch auszuarbeiten ist. Außerdem werden wir noch im heurigen Jahr mit einem Fernsehsender einen Beitrag erstellen.

Ihr bekommt natürlich nach Fertigstellung der Beiträge sofort Bescheid, damit ihr reinschmöckern könnt. 

Jedenfalls sind wir dann im Jahr 2018 wieder für euch "Life" auf der Bühne und hoffen, dass ihr uns wieder bei dem ein oder anderen Konzert besucht. 

Die Termine für 2018 stehen noch nicht alle fest und werden euch baldigst bekannt gegeben.

Euer Fluchtachterl

23.10.2017

Live-Konzert in Waal

Fluchtachterl "News"

 

Liebe Fluchtachterlfans,

das nächste Fluchtachterlkonzert steht vor der Tür. Am 3. November sind wir im Deutschen  Haus in Waal, also im Kalender eintragen und nach Möglichkeit vorresservieren unter unserer Kontaktrubrik.

Wir spielen unser neues Programm mit Liedern aus eigener Feder,  wie "Von Mann zu Frau" und "Zaubermärchenland".

Dazu kommen noch ua "Die Blume aus dem Gemeindebau" von Wolfgang Ambros und "Vü schena is des Gfüh" von Rainhard Fendrich.

News

Wir haben jetzt endlich unsere ersten zwei Aufnahmen im Tonstudio fertiggestellt. Mit "Lawine und Alltagsspinner"  könnte ihr Auszüge davon in unserer Liederrubrik anhören.

 

Euer Fluchtachterl

04.09.2017

Konzert in Hattenhofen am 01.09.2017 war

echt "leiwand"

24.08.2017

Geschichten eines musikalischen Wochenendes

in Aufkirch und Biberach

Nicht nur, dass der Stadel der Dorfgemeinschaft Hattenhofen bis zum letzten Platz gefüllt war, sondern auch weil die Stimmung dieses Mal noch gewaltiger war als bei der Premiere im Vorjahr.

Spätestens beim Lied von STS, " Irgendwann bleib i dann dort" war eine Atmosphäre zu spüren, welche auch für uns als Musiker beeindruckend war.

Wir haben gesehen, dass wir mit unserem neuen Programm nicht so falsch liegen können.

Bitte nehmt euch einige Minuten und gebt uns ein kleines Feedback in unserem Gästebuch.

Die Bilder von Hattenhofen sind jetzt unter  der Rubrik Fotos  zu bestaunen.

Auch ein kurzes Video könnt ihr euch unter Video anschauen.

Schaut auch mal in die neue Rubrik "Presse" rein. Dort werden wir div. Medienberichte zum "Schmöckern" einfügen.

Rolf, Herbert und Sisi

Die Konzerte  in Aufkirch und Biberach sind vorbei und wir sind froh, dass wir uns entschlossen haben dort aufzutreten.

An beiden Orten haben wir vor vollen Häusern gespielt.

Obwohl wir sowohl in Aufkirch als auch in Biberach aufgrund der äußeren Bedinungen  ins Innere übersiedeln mussten, tat dies der Stimmung keinen Abbruch.

Besonders war die Atmosphäre in Biberach, wo in der alten Brauhalle ca. 300 Besucher unserem Konzert beiwohnten.

Einen Bericht darüber findet ihr unter nachfolgendem Link:

http://www.schwaebische.de/region_artikel,-Trio-aus-Oesterreich-sorgt-fuer-lyrischen-Abend-_arid,10722724_toid,112.html

Die ersten Fotos sind auch schon in unserer Fotorubrik zu finden. Weitere folgen noch.

Also mal reinschaun !!

NS:

Nicht vergessen unser nächstes Konzert haben wir am 01.09.2017 in Hattenhofen. Also Karten   

reservieren nicht vergessen  !!

       

Wir präsentieren  dort erstmals unser neues Programm.

Also bis bald

Fluchtachterl

09.08.2017

Los geht's wieder !!!!

Hallo liebe Fluchtachterlfan's,

die Sommerpause ist wieder vorbei und wir sind schon in den Startlöchern für unsere nächsten Konzerte.

Am 19. August geht's in Aufkirch los. Tags darauf sind wir schon in Biberach und am 1. September in Hattenhofen (genaueres findet ihr unter den Terminen)

Insbesondere würden wir euch ersuchen für den Termin in Hattenhofen rechtzeitig über unsere Kontakte Plätze bzw. Karten zu reservieren. Wir werden in Hattenhofen auch erstmals unser neues Programm "Die Gschichtl'n gengan weita" vorstellen.

Euer Fluchtachterl

30.05.2017

Neues vom Fluchtachterl !!

Wir freuen uns besonders, dass wir wieder einen Termin für Hattenhofen gefunden haben.

Am 01. September ist es wieder so weit.

Nachdem das Konzert  im vergangenen Jahr, auch aufgrund des Publikums ein voller Erfolg wurde, ist es für uns eine Freude wieder für euch zu spielen.

Wir werden euch heuer natürlich nicht das selbe Programm vorspielen, sondern sind schon fleissig am "werken" um euch mit vielen neuen "Ohrwürmern" zu füttern.

Bitte seit weider so gut und macht rechtzeitig eure Reservierungen unter Kontakte, da der Stadel nur begrenzte Aufnahmekapazität hat.

 

 

Die Drei vom Fluchtachterl.

11.05.2017

Fluchtachterl Neuigkeiten

Hallo Leute,

wie überall ist auch bei uns jetzt die Moderne Kommunikation langsam eingetroffen

Wir sind jetzt auch im Facebook vertreten. Unter  Fluchtachterl Austropop  könnt ihr jetzt auch eure Likes abgeben bzw. euch  über die div Neuigkeiten auf Stand halten.

Wir würden uns freuen wenn ihr die Möglichkeit nützt.

Euer Fluchtachterl

21.04.2017

Am 20.08.2017 gibt's Fluchtachterl in Biberach bei den Rondellkonzerten

Am 19.08.2017 Konzert in Aufkirch nicht vergessen !!!

Liebe Austropopfans,

Fluchtachterl gastiert erstmals in Baden Württemberg. Dort finden in Biberach seit Jahren die sogenannten Rondellkonzerte statt, wo dieses mal auch wir,  unter freiem Himmel unsere österreichische Kost in Oberschwaben präsentieren werden.

Die Austropopfans werden dabei wieder voll auf ihre Rechnung kommen, wobei  wir versuchen werden mit den Klängen von   "Strada del Sole" bis  "Irgendwann bleib i dann dort" einen musikalischen Spätsommerabend nach Biberach zu bringen.

Termin notieren und wir sehen uns wieder in Biberach

Wem Biberach zu weit ist kann bereits einen Tag zuvor  in Aufkirch den Klängen von Ambros, Danzer und Co beiwohnen.

Um 19:00 Uhr gibt's  im Gastgarten des Kaltentaler Bräuhauses österreichische Kost.  

Einfach notieren und ein paar schöne Stunden mit reichlich stimmungsvoller Musik verbringen.

Also, bis dann

12.04.2017

Wir kommen am 3.11.2017 nach Waal  !!

Hallo,

Austropopfreunde im  Bereich Landsberg, Buchlohe und Umgebung.

Wir kommen am 3. November nach Waal. In der kleinen Marktgemeinde im Ostallgäu, sind wir wieder für eines unserer Konzerte fündig geworden.

Im Deutschen Haus in Waal fanden wir  beste Voraussetzungen für einen leiwanden Abend.

Wir freuen uns auf der bekannten Bühne, wo bereits namhafte Künstler ihr Bestes gaben, unsere "Gschichtl'n vom Austropop" darzubieten.

Mit den Liedern von Ambros, Danzer, Fendrich usw. möchten wir euch einen schönen Abend bereiten.

Bitte nutzt die Möglichkeit Karten unter unserer Rubrik Kontakte zu reservieren. Das hat den Vorteil, dass ihr chronologisch gereiht die besten Plätze bekommt und außerdem nicht schon lange vor Beginn da sein müßt.

Die Band

17.03.2017

Berwang - Rückblick !!

Der Abend in der Singerstube in Berwang ist schon wieder Geschichte.

 

Bei guter Stimmung und großteils einheimischem Publikum wurde der Austropop in dem Wintersportort wieder etwas salonfähig gemacht.

Wir hoffen, dass es im nächsten Jahr ein Wiedersehen gibt.

Unser Dank gilt nochmals dem Bürgermeister der Gemeinde Berwang, sowie dem Tourismusverband und natürlich auch

dem Hausherrn des Hotel Singer.

Fotos wurden natürlich auch gemacht und sind in  unserer  Fotorubrik  zu finden.

Herbert, Sisi und Rolf

16.02.2017

Neues vom Fluchtachterl !!

Das Video von Hattenhofen hat jetzt endlich sein Ziel gefunden und ist ab sofort in unserer Rubrik Videos zu bestaunen.

Wir sind schon wieder am Proben von drei neuen, eigenen  Stücken, welche so wie wir hoffen erstmals im Sommer 2017 zu hören sein werden.

Geplant ist, dass wir diese dann in unseren Konzerten einbauen.

Wir werden auch nochmals ins Tonstudio gehen, um für Euch dann eine CD mit den neuen Liedern zu erstellen.

Bitte habt aber etwas Geduld mit uns, da eine gute Produkiton einfach Zeit kostet.

Hoffen, wir sehen den Einen oder Anderen in Berwang am 10.März oder bei einem der nächsten Konzerte.

Das Fluchtachterl !!!

21.01.2017

Konzert in Hechenwang -  Rückblick

Das Konzert im  Gasthaus Saxenhammer ist vorbei.

Es war ein Abend, wobei das Publikum mit unerwarteter Fachkenntnis über den Austropop glänzte.

Wir möchten uns hiermit bei einer höchst interessierten  Zuhörerschaft,  für einen äußerst netten Abend bedanken.

Bilder davon findet ihr wie üblich in unserer Fotorubrik.

12.01.2017 

Es gibt wieder Neues !!

Wir haben nun die ersten beiden Lieder  im Tonstudio aufgenommen.

Impressionen davon gibt's in unserer Fotorubrik

Für das Jahr 2017 wurden jetzt weitere 2 Auftrittsorte fixiert.

Diese findet ihr unter Termine.

Einmal sind wir im Frühjahr im Berwangertal/A, wo wir in der Singerstube im Hotel Singer unser Programm darbieten.

Im Sommer hoffen wir dann im Kaltentaler Brauhaus auf schönes Wetter, um im dortigen Biergarten ein abendliches Freiluftkonzert zu geben.

13.12.016 

Neues zum Schmöckern

Lichtbilder  vom Auftritt im Gasthaus Mittelallgäu könnt ihr jetzt unter der Rubrik Fotos bestaunen.

Unser Dank gilt dabei "Robs", welcher super Schnappschüsse festgehalten hat.

Der Aufnahmetermin für unsere beiden Nummern "Lawine" und "Der Altagsspinner" steht fest und die CD dazu wird ab Jänner 2017 bei uns zu haben sein.

Für das Jahr 2017 haben wir etliche Auftritte geplant.

Nach Abschluss der jeweiligen Terminplanung findet ihr diese natürlich unter dem Button "Termine".

Bis bald

Die Band Fluchtachterl

11.11.2016 

Auftritt in Hechenwang am 20.01.2017 ist fix

Wir haben wieder einen klassischen Landgasthof für eines unserer Konzerte finden können.

Und zwar sind wir diesemal im Landkreis Landsberg am Lech fündig geworden. In der ca. 330 Einwohner zählenden und zu Windach gehörenden Gemeinde, steht der  Landgasthof Saxenhammer.

Im Gasthof werden des öfteren Kulturveranstaltungen durchgeführt und wir freuen uns darauf unsere österreichische  Kost,  in dem oberbayrischen Ort  präsentieren zu dürfen.

Infos über  das Gasthaus Saxenhammer findet ihr unter gasthaus-saxenhammer.de

"Fluchtachterl"

04.10.2016 - Aufnahme eigener Lieder

In nächster Zeit haben wir geplant unsere beiden eigenen  Lieder "Der Alltagsspinner" und "Lawine" im Tonstudio aufzunehmen und darüberhinaus einen Videoclip zu erstellen.

Über die Fertigstellung und wo ihr die Produktionen dann finden könnt,  werdet ihr natürlich rechtzeitig in Kenntnis gesetzt.

Schönen Spätherbst wünschen

"Fluchtachterl"

08.09.2016 - Infos zum Konzert in Hauptmannsgreut

Der Saal mit der Bühne im Obergeschoß des Landgasthauses Mittelallgäu ist wie schon angekündigt unser nächster Auftrittsort am 25. November.

Dort haben wir schon im Frühjahr 2016  unsere erste Generalprobe (siehe Fotos) abgehalten, wobei uns die Atmosphäre sofort zugesagt hat.

Wir ersuchen euch dabei nach Möglichkeit Karten über unser Homepagemenü Kontakt  zu reservieren, da wir nur 120 Sitzplätze zur Verfügung haben und wir nicht wollen, dass jemand Eintritt bezahlt und dann während des Programmes stehen muss.

Bis spätestens 30 Minuten vor Beginn werden wir dann die Karten evident halten.

Für Essen und Trinken ist natürlich vom Team des Landgasthauses gesorgt.

Wir freuen uns schon auf euren Besuch

"Fluchtachterl"

17.08.2016 - Konzert in Hattenhofen wurde ein toller Erfolg

Das erste öffentliche Konzert in Hattenhofen ist nun vorbei und es hat die Erwartungen voll erfüllt.

Der Stadel der Dorfgemeinschaft Hattenhofen war bis zum letzten Sitzplatz ausverkauft und das Ambiente bzw. die Stimmung war dem entsprechend gut.

Die Zuseher waren offensichtlich begeistert und zum Ende hin wurde bei "Irgendwann bleib i dann dort" sogar im Chor mitgesungen.

Nochmaliger Dank gilt der Dorfgemeinschaft für die ausgezeichnete Zusammenarbeit bei den Vorbereitungsarbeiten und wir hoffen, dass wir in Zukunft wieder einmal mit unseren Konzerten in Hattenhofen gastieren dürfen.

Ein Dank gilt auch den wunderbaren Fan's,  ohne die eine derartige Stimmung nicht möglich gewesen wäre.

Wir hoffen, dass ihr uns treu bleibt und es bei einem unserer nächsten Auftritte ein Wiedersehen gibt. 

Die ersten Impressionen findet ihr unter der Fotorubrik.

Die Band "Fluchtachterl"

25.11.2016 - Konzert in Hauptmannsgreut ist fix

Der Auftritt auf der Bauernbühne im Landgasthaus Mittelallgäu wurde jetzt unter Dach und Fach gebracht.

Wieder haben wir einen speziellen Auftrittsort gefunden und  freuen uns schon auf einen Austropopabend im Zentrum des Allgäu's.

Nähere Details bekommt ihr natürlich nachgeliefert.

07.08.2016 - Infos zum Konzert in Hattenhofen

Die Vorbreitungen sind nun abgeschlossen. Hier findet ihr noch einige kleine Hinweise und Tips.

Für Spätentschlossene möchten wir nochmals auf die Möglichkeit der Platzreservierung hinweisen.

Spart Zeit und ermöglicht euch ein stressfreies Anreisen. Einfach eine Mail auf unserer Kontaktseite mit Name und Anzahl der Personen und schon klappt's.

Bei der Parkplatzsuche bitte keine Ausfahrten verstellen bzw. die Einfahrt zum Stadl aus Sicherheitsgründen freihalten.

Vor dem  Konzert bzw. in der Pause gibt es auch kleine Snacks und Getränke, welche von der Dorfgemeinschaft Hattenhofen angeboten werden.

Für die Anfahrt aus Marktoberdorf bzw. von der B 12 einfach die Abzweigung Hattenhofen nehmen und die Kirche anvisieren. Der Stadel befindet sich unmittelbar neben dem Kirchengebäude.

Also dann bis Samstag

15.07.2016 - Anfragen für Konzert in Hattenhofen

Aufgrund der großen Anfragen bezüglich des Konzertes in Hattenhofen möchten wir euch die Möglichkeit der Vorreservierung bieten. 

Klickt einfach den Button Kontakte an und sendet uns ein Mail mit der von euch gewünschten Reservierung.

Name und Anzahl der Personen und schon habt ihr die besten Plätze im Raum und müsst nicht stressig einen Platz suchen.

Die Reservierungen werden nach chronologischer Reihenfolge vorgenommen.

Wir hoffen damit ein wenig geholfen zu haben. 

20.06.2016 - Auftritt in Hattenhofen fixiert

17.05.2016 - Anfragen zu Auftritten

Aufgrund bereits einiger Anfragen zu den nächsten Auftritten, haben wir ein  paar Infos für euch:
 
Da wir jetzt die Premiere abgeschlossen und noch einige Kleinigkeiten geändert haben, sind wir dabei die Planung für die weiteren Auftritte durchzuführen.
 
Es laufen bereits Gespräche bzw. Planungen, welche zeitlich noch abgestimmt werden müssen.
 
Wir hoffen aber, dass es spätestens im Juni losgehen kann.
 
Also bitte noch ein wenig Geduld
 
 
 

 

 

Es ist so weit !!!
Der Auftritt in Hattenhofen konnte unter Dach und Fach gebracht werden.
Wir freuen uns dabei auf ein Ambiente der besonderen Art. 
Es handelt sich  um den Wiederaufbau eines alten Hofes, welcher von der Dorfgemeinschaft Hattenhofen im Jahre 2014 abgeschlossen wurde.
Der im Haus Nr. 28, wie das Gebäude genannt wird,  eingebundene Stadl entsprach dabei genau unseren Vorstellungen und es steht einem kulturellen Austropopabend nichts mehr im Weg.
Wir freuen uns schon auf Euer kommen
"Servas und bis boid"
 
 

 

 

15.04.2016 - Premiere in Tannheim "Musikpub Route 66"

 "Gschichtl'n vom Austropop"                                                            
 
Nach monatelanger Vorbereitung ging das Programm erstmals vor Publikum über die Bühne.  
 
Im wunderschönen Tannheimertal führte die Band die Zuhörer durch eine Zeitreise des Austropop. Von Hans Moser über Wollfgang Ambros, Georg  Danzer,  Rainhard Fendrich, Ludwig Hirsch, STS, EAV und sogar Falco  war alles dabei.
 
Gewürzt mit eigenen Kompositionen waren  die Austropopfan's sichtbar begeistert.
 
Mit "I'am from Austria" fand der Abend einen entsprechenden Ausklang.
 
Rolf, Sisi und Herbert bedanken sich recht herzlich bei den eingefleischten "Austropop Fan's" und hoffen auf ein baldiges Widersehen bei zukünftigen Konzerten.